My Alpaca Copenhagen

Wenn es draußen kalt wird kuscheln wir uns ganz besonders gern in weichen Stricksachen ein. Darum haben wir für unsere kleinsten die besten, weichsten und qualitativ hochwertigsten Strickkleider ausgesucht - aus Naturmaterialien versteht sich.
Und wir haben sie gefunden: die wundervollen handgefertigten Baby Alpaca Produkte von my alpaca Copenhagen. Ihr findet die tollen Produkte wie Decke, Strickjäckchen oder Booties in unserer Winter Wishes und so einigen Mini Wishes:

My alpaca Copenhagen

Die Gründerinnen von my alpaca Copenhagen Olga (aus Peru) und Anne-Mette (aus Dänemark) wurden beste Freundinnen als Anne-Mette 4 Jahre in Peru lebte. Nachdem Anne-Mette quer durch die Welt gereist ist, hat sie sich letztendlich doch wieder in Dänemark verschlagen niedergelassen. Olga hat es währenddessen nach Brasilien verschlagen. Als Anne-Mette 2006 ihre Tochter bekam, schickte ihr Olga eine Box mit Babykleidung und so begann myalpaca Copenhagen.

Anne-Mette und Olga haben gemeinsam eine Firma kreiert die ein starkes Beispiel setzt sowohl mit den höchsten umweltlichen Standards als auch mit ihren Corporate Social Responsibility Standards. Sie spezialisieren sich auf die Produktion von Baby und Kinder Strickwaren aus Baby Alpakawolle. Die Produkte sind hauptsächlich handgestrickt und sie legen grossen Wert darauf natürliche Farben wie weiß, braun oder grau zu verwenden und somit ungefärbte Wolle zu verstricken. Wenn gefärbte Wolle benutzt wird, wurde ein schonender Färbeprozess ohne starke Chemikalien verwendet. Somit sind die Strickwaren bestens geeignet für die zarte und sensible Haut von Neugeborenen.

Die meisten der Strickwaren werden von Hand von Frauengruppen in Peru gestrickt, die sich streng an die hohen Qualitätsstandards halten. My alpaca Copenhagen praktiziert fair trade practice,bildet die Frauen aus und verschafft ihnen und ihren Familien somit einen besseren Lebensunterhalt. Die Strickerinnen sind sehr stolz auf die Peruanische Tradition und Handwerkskunst. Jedes Produkt hat ein Etikette welches den Namen der Strickerin und der Kooperative trägt.
Dies sind die führenden Damen bei my alpaca Copenhagen:

  • Anne-Mette brennt für alles was aus Peru stammt und brauchte nur eine Ausrede um wieder nach Peru und auch an andere Orte zu reisen. Sie ist ein Selbststarter, liebt es Ideen zu entwickeln und zu zeichnen - sie kann allerdings nicht stricken- aber schlichte und funktionale Stricksachen entwerfen. Sie liebt es auch Zeit mit den Strickerinnen, Verkäufern und Käufern zu verbringen. Anne-Mette leitet sales in Dänemark.
  • Olga hat mehrere Jahre Erfahrung in der Peruanischen Textilindustrie, einen MBA von London und eine große Begeisterung für Skandinavisches schlichtes Design.   Olga leitet Operations und Produktion in Peru.
  • Yolanda ist die Perle und Strick Expertin. Sie ist klein (halb so groß wie Anne-Mette) aber voller Energie. Sie kennt so ziemlich jeden in der Textilbranche in Peru und bildet die Strickerinnen aus.
  • Marisol ist verantwortlich für die Qualitätskontrolle und Strickware.  Sie hat 10 Jahre in Japan in der Qualitätskontrolle von Strickware gearbeitet. Sie wandelt auch die Design Ideen in Strickmuster um. Während der Produktionszeit reist sie zwischen den einzelnen Gruppen hin und her um sicher zu stellen, dass alles nach dem Rechten läuft.